Alles dabei

Ein großer Teil der anwaltlichen Tätigkeit besteht darin, nach einer Mandatserteilung seinem Mandanten hinterher zu laufen: Informationen, Adressen von Zeugen, Belege für den PKH-Antrag, Beweismittel, usw.

Da lobt man sich einen Mandanten, wie ihn ein Kollege aus Florida hat. Er bringt zu einem Besprechungstermin in der Kanzlei in einer Mordsache gleich das Wichtigste mit:

Die Leiche seines Nachbarn.

Via n-tv

* * *

Der Steuerzahler

Da musste sich der Mandant in einem Sozialleistungsträger in dieser Republik starken Tobak anhören. Was er sich denn so anstelle, er lebe immerhin vom Geld der Steuerzahler.

Interessantes Argument. Aus dem öffentlichen Dienst.

* * *